DIFFUS

Heroes Festival Freiburg

Posted in: Festivals

Das Heroes Festival bringt die aktuell spannendsten Rap-Acts in die verschiedensten Ecken Deutschlands. Angefangen 2017 in Geiselwind bei Würzburg, wuchsen die Besuchszahlen von Jahr zu Jahr, bis sich das Festival 2022 auf weitere Locations ausweitete. 2024 findet das Heroes nun also neben der Homebase in Geiselwind auch in Hannover, im Allgäu und in Freiburg statt. Mit den vier Ausgaben, die jeweils zwischen Juni und September stattfinden, trumpft das Festival im kommenden Sommer erneut auf. Die letzte Station ist dieses Jahr das Heroes Freiburg, das vom 6. bis zum 7. September 2024 stattfindet.

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Die Headliner:innen

Für das Heroes in Freiburg sind bereits einige Hip-Hop-Größen bestätigt. Darunter RAF Camora, der genau wie Trettmann, schon seit über zwanzig Jahren sein Unwesen in der deutschen Hip-Hop Szene treibt und sich immer wieder neu erfunden hat. Noch nicht ganz so lang im Game, dafür aber mit einem kometenhaften Aufstieg, fanden Shirin David und Badmómzjay ihren Weg in den deutschen Hip-Hop und in die Headliner-Riege des Heroes Festivals. Außerdem mit dabei der aktuell heiß umworbene Frankfurter Rapper und Produzent Reezy, die Berliner Rapperin Juju, die vor ihrer Solo-Karriere schon als SXTN riesige Erfolge feierte, der multilinguale Rapper Milano und natürlich der Glow Up Dinero Gang-General aka Pineapple The Fruitdude aka YSL Know Plug aka Money Boy.

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Das Heroes Festival bildet den Zeitgeist ab

Außerdem erwarten euch der Hamburger Rapper Ansu, der mit seiner tiefen Stimme und aggressiven Flows auch gerne mal sozial-kritisch wird. Für die leichteren, etwas atzigeren Momente sorgen Ikkimel, Domiziana, Freddisson oder auch das Duo Mehnersmoos aus Frankfurt. Neben etablierteren Acts fährt das Heroes Festival Freiburg vor allem mit Acts auf, die die neue Rap-Generation vertreten. Darunter zum Beispiel Symba, Souly, Flavio, Xaver, Sampagne oder Billa Joe.

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Außerdem könnt ihr euch freuen auf Newcomer:innen wie Babyjoy, Nya Polo oder Yungpalo. Also checkt einmal, welche Location des Heroes Festivals euch am besten passt, welche Acts in welcher Stadt auftreten und holt euch unten über den Link Tickets. Auf einen heißen Festival-Sommer!

Das zweite DIFFUS Print-Magazin

jetzt bestellen

Große Titelstory: Brutalismus 3000. Außerdem: Interviews mit Paula Hartmann, Trettmann, Lena, Berq, Team Scheisse und vielen mehr.