DIFFUS

Conan Gray über seine Top 5 Wohlfühl-Filme

Posted in: Top 5
Tagged: Conan Gray

Conan Gray hat in diesem Jahr sein drittes Album veröffentlicht.„Found Heaven“ ist eine Mischung aus Synth-Pop, Glam Rock und Conans ganz eigenem Touch. Für das Album hat sich Conan von den 80ern mehr als nur inspirieren lassen. Die Musik, die Videos und auch das Albumcover erscheinen wie aus einer anderen Zeit. Das Bild für das Albumcover wurde von der Fotografin Elizaveta Porodina gemacht, eine große Inspiration für Conan: „It was one of the most memorable shoots of my life“.

Hier wäre eigentlich etwas eingebettet. Du hast aber Embed und Tracking deaktiviert. Jetzt aktivieren.

Neben der Musik hat Conan auch eine große Leidenschaft für Filme – besonders solche, die einen berieseln und ein wohlig-warmes Gefühl hinterlassen. Bei uns stellt er daher nun seine Top 5 Wohlfühl-Filme vor, wo von Ghibli bis Disney alles dabei ist, was eben glücklich macht und sich im Falle von Conan gut mit Freund:innen an einem gemütlichen Tag anschauen lässt.

Das zweite DIFFUS Print-Magazin

jetzt bestellen

Große Titelstory: Brutalismus 3000. Außerdem: Interviews mit Paula Hartmann, Trettmann, Lena, Berq, Team Scheisse und vielen mehr.